Notar

In unserer Kanzlei sind zwei Notare für Sie zuständig. Rechtsanwalt Ludwig Albracht ist bereits seit 1990 als Notar tätig und verfügt aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Notar über einen reichen Erfahrungsschutz in allen notariellen Bereichen. Rechtsanwalt Alexander Abeler ist seit 2014 als Notar zugelassen. Er hat die notarielle Fachprüfung mit Prädikat abgeschlossen. Im Downloadbereich unserer Seite finden Sie diverse Merkblätter, in denen Ihnen wichtige Informationen für die Beurkundung verschiedener Rechtsgeschäfte zur Verfügung gestellt werden. Unsere Notare werden durch unsere Notarfachangestellten Frau Bettina Römer und Frau Sandra Bange unterstützt. Für die Vereinbarung eines Termins rufen Sie Frau Römer unter 02961 / 9723-66 oder Frau Bange unter 02961 / 9723-13 an.

logo_nrw_notar

Nachfolge

Erbverträge, Testament und Vorsorge

Große Bedeutung hat der Notar schließlich auch auf dem Gebiet des Erbrechts. Notariell beurkundete Testamente und Erbverträge sorgen dafür, dass nach dem Erbfall Streit vermieden wird. Die Erfahrung lehrt, dass vom Erblasser selbst eigenhändig errichtete Testamente oft unwiederbringliche Fakten schaffen, die der Erblasser so gar nicht wollte. Sachkundige Beratung durch den Notar und eine gezielte Erbfolgeplanung macht sich hier immer bezahlt, insbesondere bei der Hofübergabe oder der Unternehmensnachfolge. Durch erbrechtliche Verfügungen können oft auch die Kosten für einen späteren Erbschein eingespart werden.

Für den Betreuungsfall können beim Notar Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen erklärt werden. Sie genießen höchstes Vertrauen im Rechtsverkehr.

Für eine Beratung im Bereich der Unternehmensnachfolge der Notar zudem auf die Kenntnisse unserer Fachberater für Unternehmensnachfolge, Rechtsanwalt Alexander Mielke und Steuerberater Harald Schafeld zurückgreifen.

Kontakt

Wir beraten Sie gerne!

Mo. – Do. 8.00 – 17.00 Uhr

Fr. 8.00 – 14.00 Uhr

0 29 61 / 9 72 30
Nachricht schreiben