Wir möchten uns vorstellen, die Partner an Ihrer Seite.

Neuigkeiten

Eine wichtige Säule unseres gesellschaftlichen Lebens sind unsere Vereine, die jedoch oftmals in ihrem Handling und in ihrer rechtlichen und steuerlichen Komplexität unterschätzt werden. So treten viele Fragestellungen im Zusammenhang mit gemeinnützigen Vereinen, deren Besteuerung, Erteilung von Spendenbescheinigungen, der Bezahlung von Aufwandsentschädigungen auf. Auch im Zusammenhang mit der rechtswirksamen Gestaltung von Satzungen, Mitgliederversammlung oder Vorstandsneuwahlen […]

mehr Lesen

Seit dem 13. August 2020 sind wir nunmehr drei Notare, da Herr Rechtsanwalt Alexander Mielke vom Präsidenten des Oberlandesgerichts Hamm zum Notar bestellt worden ist.

mehr Lesen

Richtig Vorsorgen durch Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Unfall, Krankheit, Alter – all dies kann dazu führen, dass man selbst nicht mehr in der Lage ist, sich um seine eigenen Belange zu kümmern. Michael Schumacher ist da nur eines zahlreicher prominenter Beispiele. Viele Menschen wissen nicht, was eigentlich geschieht, wenn eine Person nicht mehr in der Lage […]

mehr Lesen
10. August 2020

Team Verstärkung

Wir dürfen gleich drei neue Mitarbeiterinnen in unserem Team willkommen heißen. Mit ihrem Fachwissen verstärkt Frau Mengeringhausen die Steuerberatung. Zum Ausbildungsstart 2020 haben Frau Ay und Frau Gündüz ihre Ausbildungen bei uns begonnen. Wir wünschen einen guten Start und freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft.

mehr Lesen

Als Kassenbetreiber haben Sie derzeit ganz andere Sorgen als die neuesten Vorschriften der ordnungsgemäßen Kassenführung. Trotzdem sollten Sie nicht vergessen, dass die meisten elektronischen Kassensysteme zeitnah mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet werden müssen. Denn das Bundesfinanzministerium (BMF) hat trotz der existenzbedrohenden finanziellen Notlage, in der sich viele Unternehmen aufgrund der Corona-Krise befinden, eine Verlängerung […]

mehr Lesen

1.  Wer kann die Überbrückungshilfe beantragen Begünstigt sind alle kleinen und mittelständischen Unternehmen, die in den Monaten April und Mai aufgrund der Corona-Pandemie empfindliche Umsatzrückgänge verschmerzen mussten. Soloselbständige und Freiberufler im Haupterwerb sind ausdrücklich als antragsberechtigt erwähnt. Im Detail gelten folgende Voraussetzungen: Verglichen mit der Summe der Umsätze der Monate April und Mai 2019 muss […]

mehr Lesen

Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses ist ein herber Einschnitt in das bisherige Leben eines jeden Menschen. Als Mitarbeiter, dem oft kommentarlos eine Kündigung überreicht worden ist, fühlt man sich häufig zurückgewiesen und zu Unrecht behandelt. Emotionen, die sich bereits über einen längeren Zeitraum aufgestaut haben, kochen hoch. Gerade in dieser emotionalen Situation ist es trotzdem extrem […]

mehr Lesen

Wechselmodell gegen den Willen eines Elternteils Nach einer Trennung der Eltern muss der Umgang der Eltern mit ihren Kindern geregelt werden. Bisher wurde fast ausschließlich das Residenzmodell praktiziert. Das heißt, das Kind hat bei einem Elternteil seinen Lebensmittelpunkt. Der andere Elternteil erhält lediglich ein zeitlich stark begrenztes Umgangsrecht. Dies ist in der Regel Umgang an […]

mehr Lesen