Neuigkeiten aus der Kanzlei im alten Güterbahnhof

2. November 2017

Verlustuntergang bei Kapitalgesellschaften

Das Finanzgericht Hamburg (FG) hält die Regelung zum Verlustuntergang bei Kapitalgesellschaften bei Anteilsübertragungen von mehr als 50 % für verfassungswidrig und hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) angerufen. Das BVerfG hatte bereits vor Kurzem entschieden, dass die Verlustuntergangsregelung verfassungswidrig ist, soweit sie bei Anteilsübertragungen von mehr als 25 % bis zu 50 % greift.

weiterlesen
2. November 2017

Scheidungskosten keine außergewöhnliche Belastungen

Scheidungskosten sind ab 2013 nicht mehr als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Damit ändert der Bundesfinanzhof (BFH) seine Rechtsprechung und begründet dies mit einer gesetzlichen Neuregelung im Jahr 2013.

weiterlesen
29. September 2017

Frau Wilmers als neue Azubildende zur Steuerfachangestellten

Seit dem 01.08.2017 verstärk uns Frau Cara Wilmers als neue Auszubildende zur Steuerfachangestellten. Wir freuen uns auf unsere neue Mitarbeiterin und Kollegin.

weiterlesen
11. Juli 2017

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für unsere Mitarbeiter

Im Rahmen unseres jährlichen Strategiemeetings hat sich die Kanzleileitung dazu entschieden, unseren Mitarbeitern die Teilnahme an einem „Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs zu ermöglichen. Durch die Teilnahme an dem Kurs möchten wir die Motivation, aber auch die Gesundheit und das Selbstwertgefühl unserer Mitarbeiter fördern. Denn unsere Mitarbeiter sind das wesentliche Kapital unserer Kanzlei. Gemeinsam mit dem Trainer […]

weiterlesen
Kontakt

Wir beraten Sie gerne!

Mo. – Do. 8.00 – 17.00 Uhr

Fr. 8.00 – 14.00 Uhr

0 29 61 / 9 72 30
Nachricht schreiben